Asterix bei den Olympischen Spielen

Komme gerade aus dem Kino. Also mit der Buchvorlage hat die neue Real-Verfilmung wirklich nur noch den Schauplatz und den Namen gemeinsam. Ansonsten ein netter, unterhaltsamer Film. Kein Überflieger, einige wirklich flache Gags, aber ok. Bully demonstriert, dass man auch ohne französische Sprachkenntnisse problemlos in französischen Filmen mitspielen kann :-). Aber eines muss ich doch mal sagen: Wie konnten diese "Special-FX" durch die Qualitätskontrolle kommen? Das konnte man zum Teil kaum anschauen, da wurden Erinnerungen an die ersten 3D-Spiele wach.

Verwendung der Studiengebühren

Unsere Uni hat ein Forum, in dem StudentenStudierende Vorschläge zur Verwendung der Studiengebühren machen können. Die Betonung liegt auf Vorschläge, denn obwohl es sicherlich möglich wäre findet dort keine ernstzunehmende Diskussion statt; die bisherige Beteiligung von Entscheidern lässt sich an einer Hand abzählen, und meistens wird auf eine Infobroschüre mit Erscheinungsdatum Frühjahr 2007 verwiesen, wenn man genaue Informationen über die Verwendung erhalten möchte.

Und hier mal die Highlights der bisherigen Vorschläge:

Freetz

ds-mod heißt nun Freetz, sonst ändert sich nix eine ganze Menge: Das Entwicklungsrepository ist nun öffentlich, so dass man als Anwender nicht mehr auf die finale Version warten brauch. Gut für alle, die ihre Fritz!Box mit der aktuellen Firmware 04.29.49 (bzw. 51, mit VPN) modden wollen!

Pages