Nintendo ich liebe euch!

Vor kurzem ist "Secret of Mana" endlich auf die Virtuel Console der Wii portiert worden, nun ist mit "Zelda Majoras Mask" (dem Nachfolger von Ocarina of Time) endlich ein weiteres Highlight der Zelda-Reihe erhältlich! Wenn ich mich nicht täusche, sind damit nun sogar alle Zelda-Teile für VC-Kompatible Konsolen auf der Wii spielbar. Fehlen eigentlich nur noch die GameBoys ;-)

Seit ich die Wii habe, steht auch noch eine alte Nintendo64 beim Fernseher, weil ich dieses Spiel noch nie durchgespielt hatte. Nun kann ich das alte Gerät endlich einmotten und das Cadridge seinem Besitzer zurückgeben *g*. Bei der Menge an freier Zeit, die ich im Moment finde, dürften alleine diese beiden Spiele nun locker für die nächsten drei Jahre reichen :-) Und falls nicht... Mario64 wartet auch noch!

Comments

Hört sich verdammt gut an. Die VC wär mein einziger Kaufgrund für ne Wii als alter nintendo 64 veteran. Abgesehen vom neusten Zelda.

Add new comment