StuPa-Wahl 2010/2011 - zum Zweiten

Nanu...? In weniger als einer Woche wird das neue StuPa gewählt, und beim Roland gibt's noch gar nichts dazu zu lesen? Sorry, hat verschiedene Gründe. Extremer Stress im Job sowie in Bezug auf meine Masterarbeit gehören dazu. Deshalb habe ich gruenmachtsexy.de leider auch erst jetzt aktualisiert. Dafür gibt es dort nun alle unsere Flyer sowie unsere 18 Kandidaten im Überblick - darunter viel "frisches Blut", so wie unsere Spitzenkandidatin Lena Duvendack! René Hornstein, der ebenfalls für uns Antritt, fehlt auf der Liste leider, da er sich sehr kurzfristig eingetragen hat und die Flyer schon ohne ihn gedruckt waren.

Apropos Kandidaten: Richtig, ich steh nicht mehr drauf. Das hat aber nichts damit zu tun, dass ich keine Lust mehr habe oder die Grüne Hochschulgruppe mich nicht mehr haben wollte, sondern schlicht und einfach damit, dass ich in wenigen Monaten mit meinem Studium fertig sein möchte. Und ich fand es irgendwie unfair, mich aufstellen zu lassen, aber dann nur noch ein oder zwei StuPa-Sitzungen besuchen zu können.

Aus meinem Plan, den ganzen Wahlkampf nun etwas von außen betrachten zu können, ist trotzdem nichts geworden :-). Durch die vielen ToDos hab ich sogar fast die heutige Demo vergessen. War übrigens große Klasse! Laut den Organisatoren sollen es 1000 bis 1500 Menschen gewesen sein, was ich aber weder bestätigen noch dementieren kann. Waren aber viele. Und das Wetter hat auch bis zum Ende der Demo mitgespielt. Nur bei der Abschlusskundgebung gab es dann leider ein bisschen Regen.

So, genug geplaudert, nun nochmal der Aufruf: Am 14. und 15. Juni wählen gehen! Welche Hochschulgruppe ist eigentlich egal; Einen der Kandidaten von Liste 2 wäre schön ;-)

Add new comment