Mann nach Beschuss durch Wasserwerfer angeblich erblindet (Update)

Krieg gerade die Info rein (leider noch ohne Quelle), dass dieser Mann, der gestern in Stuttgart durch die Polizei mit nem Wasserwerfer beschossen wurde, erblindet ist. Man, ich könnte echt kotzen. Aber die Demonstranten sind ja selbst schuld, sagt die CDU. Kann die ganze Bande jetzt mal geschlossen zurücktreten? Der Stuttgarter Bahnhof wird wohl wirklich zum Bahnhof des himmlischen Friedens.

Gestern kam es übrigens am Osnabrücker Hauptbahnhof zu einer spontanen Mahnwache.

Update: SpOn berichtet.

Comments

Hier kann man was drüber lesen. Scheint bisher nur ein Augenzeugenbericht zu sein:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,720701,00.html

Im siebten Absatz.

Add new comment