XBMC: Lautstärketasten wiederholen nicht

Wenn ich die Lautstärke in XBMC verändern will, muss ich bei meiner Hama MCE Remote für jede Stufe eneut drücken - sehr nervig. Das Problem ist offenbar, dass Linux hier intelligenter sein will als es sollte und die Wiederholungskommandos ausfiltert.

In einer Antwort in einem "WON'T FIX"-Bugreport (#14116 Kommentar 19) habe ich die Lösung gefunden. Es reicht, die Keycodes umzumappen.

Falls man sowieso ein eigenes Script einsetzt, um XBMC zu starten, dann kann man das auch direkt dort hinein bauen:

#!/bin/bash

# Remap volume keys
xmodmap -e 'keycode 122 = F13'
xmodmap -e 'keycode 123 = F14'

# Ensure remapped volume keys will be used
test -s ~/.xbmc/userdata/keymaps/keyboard.xml || cat > ~/.xbmc/userdata/keymaps/keyboard.xml <<EOL
<keymap>
  <global>
    <keyboard>
      <f13>VolumeDown</f13>
      <f14>VolumeUp</f14>
    </keyboard>
  </global>
</keymap>
EOL

result=0
while test "$result" -eq 0; do
    /usr/bin/xbmc $*
    result=$?
done

Add new comment