German

Versandvideotheken: verleihshop.de

Mal wieder Zeit für ein bisschen unbezahlte(!) Werbung hier im Blog:

Gestern, 13:30 Uhr:

Sehr geehrter Herr Tapken,
vielen Dank für Ihre Bestellung über folgende Leih-Artikel (Kundennummer: XXXXXXX):

Star Trek - Enterprise/Season 4.2 [3 DVDs]
Star Trek - Enterprise/Season 4.1 [3 DVDs]

[...]

Gestern, 14:04 Uhr:

Sehr geehrter Herr Tapken,

vielen Dank für Ihre Bestellung (Kundennummer: XXXXXXX). Folgende Leih-Artikel wurden soeben an Sie verschickt:

StuPa-Wahl 2010/11 zum Dritten

Die Zettel sind ausgezählt, und das vorläufige Ergebnis sieht so aus (in Klammern zum Vergleich die annulierte Wahl im Winter und zur vorherigen Wahl):

  • Grüne: 14 (+1 / +4)
  • htw: 10 (-1 / -2)
  • Jusos: 7 (-2 / -2)
  • JU: 6 (+1 / -1)
  • LHG: 3 (- / +2)
  • SpuG: 3 (- / +1)
  • Strolche: 2 (-1 / -2)

Danke!!!!!

Wir sind nun erstmal zum Feiern im AStA :-)

Umfrage für BA-Arbeit zum Thema "Besetzung der Uni Osnabrück"

Heute mal ein Gastbeitrag:

Liebe Studierende,

für meine Bachelorarbeit zum Thema "Besetzung der Uni Osnabrück" führe ich eine Online-Befragung bei Studierenden der Universität Osnabrück durch.

Anbei findest Du einen Link zu meiner Umfrage. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du an der Befragung teilnimmst und den Link auch an andere Studierende der Uni schickst.

Die Beantwortung der Fragen dauert nur wenige Minuten und würde mir wirklich sehr helfen.

Vortrag: Der Wald und das Weltklima

Die Bedeutung des Waldes für das Weltklima am Beispiel Indonesiens
Vortrag mit Diskussion am Donnerstag, den 29. April 2010

Wenn es um Klimaschutz geht, wird die Bedeutung des Waldes gerne vergessen. Dabei trägt die Abholzung der Regen-. und sonstigens Urwälder der Erde laut Stern-Report schätzungsweise 18% zum weltweiten Kohlendioxid bei - das ist mehr als beim Verkehr. Überdies ist Waldschutz auch eine der finanziell günstigsten Möglichkeiten, Klimaschutz zu betreiben.

Flugmädchenrechnung

Gigantischer Schaden für die Wirtschaft durch die Luftraumsperrung. Genau... man, was für eine bescheuerte Milchmädchenrechnung. Was den Fluggesellschaften entgeht, kriegen Bahnbetriebe, Tankstellen und Raststätten wieder rein. Und Waren, die jetzt nicht geliefert werden konnten, werden halt später geliefert. Das einzige, was tatsächlich fehlen dürfte, sind die Menschen, die ihren Urlaub nicht antreten und auch nicht verschieben konnten. Das Leben geht offenbar weiter, auch ohne Luftverkehr.

Pages