German

Endlich Beinfreiheit in der Westerberg-Mensa!

Der Zustand in der Mensa am Westerberg wurde in den letzten Jahren immer schlimmer. Da insbesondere die FH ihre Studentenzahlen hier oben massiv ausgeweitet hat, wurden immer mehr Tische in den Raum gequetscht. Dies hatte viele Vorteile, zum Beispiel wurde die Disziplin massiv gestärkt. Denn da das Aufstehen mitunter nur mit Unterstützung der ganzen Sitzreihe funktionierte, wartete man besser höflich, bis die Tischnachbarn aufgegessen haben.

Kurz notiert: Gebildete Frauen haben häufiger einen Orgasmus

"Die Orgasmushäufigkeit der Frauen hängt am stärksten mit ihrem Bildungsniveau, aber auch mit ihrem Gesundheitszustand und dem Alter zusammen. Jüngere und gesündere Frauen berichteten über häufigere sexuelle Höhepunkte als ältere und wenig gesunde. Das Einkommen des Partners erwies sich dagegen als unbedeutende Variable in diesem Zusammenhang."

Quelle: Telepolis

Am 24. April gemeinsam zur Menschenkette

Jetzt aktiv werden und anmelden!

In ganz Norddeutschland wird zur Zeit für die Menschenkette zwischen den AKWs Brunsbüttel und Krümmel mobilisiert. Auch in Osnabrück haben sich AtomkraftgegnerInnen zusammen getan, um mit möglichst vielen Menschen aus unserer Region bei dieser spektakulären Aktion mitzumachen. Damit das klappt, brauchen wir Eure Unterstützung:

KDE 4.4: Mit Bluetooth, Blueman und dem NetworkManager ins Internet

Wie schon erwähnt fehlt meinem neuen Notebook leider ein UMTS-Model. Nun ja, mein Handy habe ich immer dabei und dank der Fonic Tagesflatrate (2,50 EUR pro Kalendertag) kann ich in wichtigen Fällen darüber online gehen. Doch dazu müsste ich ja auch ständig das USB-Kabel mit mir rumschleppen. Glücklicherweise haben die Erfinder von Bluetooth schon vor vielen Jahren daran gedacht, dass man Handies ja auch als drahtlose Modem verwenden könnte.

Pages