Useful

Mamas Haushaltstipps

Dunkel (hier: schwarz) gewordene Warmhaltekannen für Kaffee kriegt man kinderleicht wieder sauber, wenn man sie mit heißem Wasser und Spülmaschinenreiniger gefüllt über nacht stehen lässt. Sie glänzt wieder wie neu!

Nur wie ich nun den Geschmack des Spülmaschinenreinigers wieder herausbekomme, das konnte sie mir leider auch nicht sagen :-(

Create screenshots of a web page using Python and QtWebKit

Update 2009-10-03:

For further development and improvements, contact me or have a look at this public github repository created by Adam Nelson.

Update 2010-04-12:

If you need flash support, you should have a look at the current github version of this script at http://github.com/AdamN/python-webkit2png/ mentioned above. We've extend the script a few month ago.


From time to time you may want to create a screenshot of a web page from command line, for example if you wish to create thumbnails for your web-application. So you might search for such a program and find tools like webkit2png, which is for Mac OS X only, or khtml2png, which requires a lot of KDE stuff to be installed on your server.

But since Qt Software, formerly known als Trolltech, integrated Safari's famous rendering engine WebKit (which is based on Konqueror's khtml engine) into its framework, we are now able to make use of it with the help of some Python and PyQt4.

blog_small1.png

If you are in a hurry, click here to get a full-featured version of webkit2png.py.

Eclipse: Keine Bevormundung durch Ubuntu

Unter Ubuntu fragt Eclipse beim Starten nicht, welcher Workspace verwendet werden soll, sondern wählt immer $HOME/workspace - selbst wenn in den Einstellungen explizit festgelegt wurde, dass er fragen soll.

Woran das genau liegt, kann ich nicht sagen, aber es hat wohl was mit der verwendeten Java-VM zu tun, der Standard ist java-gcj. Umgehen lässt sich dieses Problem, indem die Pakete sun-java6-jdk bzw. sun-java6-jre installiert werden und die Verwendung dieser mithilfe der Umgebungsvariablen JAVA_HOME erzwungen wird:

KMail und der Signaturtrenner

Gerade ein wirklich nettes Feature von KMail entdeckt: Enthält die eingestellte Signatur keinen Signaturtrenner ('-- ', also Strich-Strich-Space in einer eigenen Zeile), dann fügt KMail automatisch einen vor der Signatur an. Gefällt mir, da der Anwender so gezwungen wird, seine Signatur ordentlich als solche zu markieren. In anderen Mailern muss man sich explizit entscheiden, ob ein Trenner eingefügt werden soll oder nicht.

$OLDPWD

Das versehentlich geschlossene Explorer-Fenster der Mausschubser ist für uns Shell-Liebhaber ein unabsichtlich hingetipptes "cd", welches uns aus unserem Arbeitsverzeichnis herauswirft und ins Home-Verzeichnis zurückbringt.

Aber, Unix-Hacker sind faul und selbstverständlich gibt es eine Art "Undo" für den Chdir-Befehl. Dieser lautet: "cd -". Warum hab ich das nicht früher entdeckt?